• Hauptstrasse 44 , CH-6280 Hochdorf LU
  • *041 811 90 10

Diagnostik

„Will jemand gesund sein, so sollte man ihn zuerst fragen, ob er bereit ist, die Ursachen seiner Krankheit zu beseitigen, erst dann kann ihm geholfen werden.“ Hippokrates

Als Grundlage für ein ganzheitliches, komplexes und individuelles Therapiekonzept wird bei der ersten Konsultation nebst einer ausführlichen Anamnese, der Befunderhebung, die weiterführende Diagnostik sowie die Therapie je nach Beschwerdebild besprochen.

Diagnostik:

  • Blutanalysen (Nährstoff-/Sportler-/Veganer-/Vegetarier-Profile, Tumormarker, Mistellektine,  Gluten/Histamin, Amino- & Fettsäurenprofile, Knochenstoffwechsel,  etc.)
  • Urinanalysen (Kryptopyrrol, Jod, Schwermetalle, etc.)
  • Speichelanalysen (Hormone, Cortisol, etc.)
  • Stuhlanalysen (Mikrobiologie, Bakteriologie, Parasiten, Toxine, etc. Darmsanierung)
  • Haaranalysen (Ausleitung Schwermetalle)
  • Blutdruck – und Puls-Messung

Zusammenarbeit mit  speziellen Laboren ist mir wichtig, wo die Resultate durch Fachärzte der Labormedizin FAMH validiert werden.

Zur ersten Konsultation bitte folgendes mitnehmen – falls vorhanden:

  • Einnahme-Liste (ALLES: Medikamente, Hausmittel, Vitamine, Nahrungsergänzungsmittel, alternative Mittel, Tee, etc.)
  • Sämtliche vorhandene Laborwerte und Arztberichte
  • Berichte von Untersuchungen (MRT, CT, Röntgen, Pet-CT, Magen-Darm-Spiegelung, etc.)
  • Berichte von Biopsien (Histologie, Pathologie, Mutationen)
  • Impfausweis
  • Allergie-Ausweis
  • Insulinschema, Blutzuckerkontrollen, inkl. Hb1Ac
  • Blutdruck-Tabellen
Top