• Moosstrasse 2, CH-6221 Rickenbach LU
  • +41 41 811 90 10

Therapie Angebot

Die Mikronährstoffmedizin bildet die wissenschaftliche Grundlage für den kausalen und labordiagnostisch validierten Einsatz von Vitaminen, Mineralstoffen und anderen bioaktiven Nährstoffen – in physiologischer und/oder pharmakologischer Dosierung – zur Prävention und Therapie ernährungsabhängiger und chronisch-degenerativer Erkrankungen (Definition: Uwe Gröber, Apotheker und Mikronährstoff-Experte2007; Leiter der Akademie für Mikronährstoffmedizin, Essen).

Quelle: http://www.mikronaehrstoff.de/index.php?page=definition

  • Prävention ernährungsabhängiger chronisch-degenerativer Krankheiten
  • Stoffwechsel-Optimierung mit Vitaminen, Mineralstoffen und anderen bioaktiven Nährstoffen
  • Unterstützung der Wirksamkeit, Verringerung der Nebenwirkungsrate und des therapeutischen Bedarfs an Arzneimitteln durch medikationsorientierte Supplementierung von Mikronährstoffen
  • Verbesserung des individuellen Gesundheitsstatus
  • Erhalt der Vitalität und Leistungsfähigkeit bis ins hohe Lebensalter durch präventive Massnahmen gegen altersassoziierte Begleiterscheinungen und Symptome

Quelle: http://www.mikronaehrstoff.de/index.php?page=methoden_und_ziele

Um Mängelzustände auszugleichen oder um eine individuelle Therapie anzusetzen, werden vorher ausgewählte Laborwerte (Blut-, Urin-, Haar-, Speichel-, Stuhlanalysen) erhoben. rhindern von Mangelzuständen sowie auch von chronischen Überbelastungen mit körperfremden Substanzen. Prävention sowie Therapie erhalten dadurch einen hohen Stellenwert!“ Um Mangelzustände auszugleichen oder um eine individuelle Therapie anzusetzen werden dazu vorher ausgewählte Laborwerte (Blut, Urin, Speichel) erhoben, welche natürlich nach einer bestimmten Zeit wiederum überprüft werden.

„Jedes Volk hat seine eigenen Krankheiten – aber auch seine eigene Medizin, um sie zu heilen“. Paracelsus
Phytotherapie ist die Behandlung, Heilung, Linderung und Vorbeugung von Krankheiten und gesundheitlichen Beschwerden mit pflanzlichen Arzneimitteln (Tee, Tinkturen, Tabletten, Wickel, etc.). Eine grosse Stärke liegt in der Behandlung von chronischen Erkrankungen. Die pflanzlichen Arzneimittel können zur Stärkung des Immunsystems sowie zur Anregung des Stoffwechsels beitragen.

 

Zusätzlich biete ich folgende Therapien an:

  • Manuelle Techniken: Schröpfen, Baunscheidtieren,  Massagepraktiken
  • Ernährung: Beratung, Anti-Krebsernährung nach Dr. Coy, Ketogene Ernährung, metabolic balance
  • Betreuung und Begleitung onkologischer Patienten
  • prä-und postoperative Unterstützung
Top