• Moosstrasse 2, CH-6221 Rickenbach LU
  • +41 41 811 90 10

Diagnostik

„Will jemand gesund sein, so sollte man ihn zuerst fragen, ob er bereit ist, die Ursachen seiner Krankheit zu beseitigen, erst dann kann ihm geholfen werden.“ Hyppokrates

Dies ist in der Tat die wichtigste Voraussetzung für nachhaltige Gesundheit.
Als Grundlage für ein ganzheitliches Therapiekonzept wird bei der Erstkonsultation nebst einer ausführlichen Anamnese (med. Fragebogen), die Befunderhebung und Diagnostik je nach Beschwerdebild durchgeführt.
Dazu gehören zum Beispiel: Inspektion, Auskultation, Palpation, Perkussion
Iris-, Zungen-, Hand-, Nägel-, Pulsdiagnostik, Labor (Blut-, Urin-, Speichel-, Stuhlanalysen)
Haaranalysen, Blutdruck, etc.

Zusammenarbeit mit Haus-/Fachärzten und speziellen Labors
• moderne Labordiagnostik
• bei Bedarf weiterführende Untersuchungen (z.B. Bildgebende Verfahren)

Individueller Therapievorschlag
Je nach Bedarf folgen Behandlungen in meiner Praxis und/oder Sie setzen die Therapievorschläge bei sich zuhause um. Alle 4 bis 6 Wochen führen wir Zwischenkonsultationen (Dauer 15 bis 60 Minuten) durch (bei Bedarf natürlich jederzeit), die der diagnostischen Aktualisierung, der Therapieanpassung und -durchführung sowie der therapeutischen Folgeberatung dienen.

Bitte nehmen Sie zur Erstkonsultation folgendes mit:
• Medikamentenliste (auch Hausmittel, Nahrungsergänzungsmittel)
• Laborwerte
• Arztberichte
• Röntgenbilder
• Impfausweis
• Allergiepass
• Insulinpass

Top